High Energy

Dieses Topgeschäft ist auf den renommiertesten Festen Deutschlands zu Hause und beschickt den Stoppelmarkt 2019 das vierte Mal. Nach der kurzfristigen, betriebsbedingten Absage der Wildwasserbahn ‚Poseideon‘ bietet sich nun die Gelegenheit dieses weitere Highlight auf dem Stoppelmarkt 2019 unterzubringen. Auch die Betreiberin Jasmin Kaiser freut sich einspringen zu dürfen und ein erneutes Gastspiel in Vechta zu geben. High Energy ist eine Karussellanlage von beachtlichen 30 Metern Höhe. Es werden Schaukelbewegungen mit selbsttätig loopenden, sternförmig angeordneten und rotierenden Gondeln kombiniert. Die Fahrt bietet einen ultimativen Kopfstand mit anschließendem Sturz¬flug und somit ein sensationelles Thrillabenteuer. An einem hydraulisch aufstellbaren, nach vorne geneigten Karussellmast befindet sich die zentrale Dreheinheit des Hauptarmes; der Mast wird durch zwei zusätzliche Streben abgestützt. Der Arm bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von circa acht U/Min. elektrisch angetrieben in der Vertikalen. Am Ende dieses Hauptarmes ist das sternförmige Gondelkreuz montiert, das sich ebenfalls mit Elektromotor ausgerüstet in variablem Tempo dreht. Jeder der sechs Gondelarme enthält fünf, mit Rückhaltebügeln ausgestattete Suspended-Sitze (Füße baumeln frei). Jeder Gondelarm ist freischwingend und bringt damit eigene Überschläge.