Jetlag

Brandneu und erst im Frühjahr 2019 fertiggestellt macht das Highspeed-Karussell Jetlag auf seiner Premierentour auch auf dem Stoppelmarkt Halt. Jetlag verfügt über vier Ausleger, die nach oben im 135 Grad – Winkel abknicken. Diese sind mit Kreuzen versehen, an denen die wiederum drehbaren Suspended-Gondeln montiert sind. Natürlich dreht sich auch das leicht schräg aufgebaute Karussell selbst und ermöglicht so Highspeed-Fahrtabläufe in bis zu 10 Meter Höhe. Die bis zu 24 Fahrtgäste erleben im Jetlag einen atemberaubenden Flug durch den Himmel über der Westerheide und können dabei mit G-Kräften bis zu 4,6 und Geschwindigkeiten von etwa 100km/h durchaus ein wenig gefordert werden. Jetlag bietet ein einzigartiges Erlebnis auch für diejenigen, die nur als Zuschauer die aufwändige und liebevoll bis ins kleinste Detail stimmige Bemalung genießen wollen, die zudem durch effektvoll in Szene gesetzte RGB-LED-Beleuchtung abgerundet wird.