Traumpaar des Vechtaer Stoppelmarktes

Lydia Hergert und Rolf Wichmann werben als „Jan und Libett“ für den Stoppelmarkt

Gemeinsam mit dem Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Marktwesen hat Vechtas Bürgermeister Kristian Kater jetzt die neuen Darsteller für die Symbolfiguren des Vechtaer Stoppelmarktes, „Jan und Libett“ vorgestellt. Kater ging zunächst auf die Entstehung der Drehorgeltouren, die seit nunmehr 51 Jahren regelmäßig vor dem Fest stattfinden, und für den Stoppelmarkt werben, ein. 1971 fand sie zum ersten Mal statt. Damals wurde im Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Marktwesen um den damaligen Ausschussvorsitzenden und späteren Vechtaer Bürgermeister und Ehrenbürger Bernhard Kühling die Idee geboren, mittels einer Drehorgeltour durch die umliegenden Städte und Gemeinden für den Stoppelmarkt zu werben. Von Beginn an dabei waren die Symbolfiguren des Vechtaer Stoppelmarktes, Jan und Libett. Der Erfolg war und ist bis heute überwältigend. Seit dem fungiert der Ausschuss im Auftrag des jeweiligen Bürgermeisters als Botschafter des Stoppelmarktes und überbringt die Einladungen zum traditionellen Montagsempfang der Stadt Vechta. Viele hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung hat der Ausschuss so bereits eingeladen. Darunter u.a. Bundeskanzler Helmut Schmidt und (den späteren Bundeskanzler) Dr. Helmut Kohl, die Ministerpräsidenten Ernst Albrecht, Christian Wulff, Stephan Weil u.v.a. Die Auftritte des Marktauschusses und Jan & Libett stehen für die Menschen in der Region für den Beginn der 5. Jahreszeit.

Zu jedem traditionsreichen Fest gehören selbstverständlich auch Werbeträger - da ist der Stoppelmarkt in Vechta keine Ausnahme. Ungewöhnlich ist jedoch, dass die Werbeträger für den Stoppelmarkt schon über 100 Jahre alt sind. Am 22.08.1909 erschien die erste Vechtaer Stoppelmarktzeitung, 10 Jahre später - also 1919 - schmückten "Jan und Libett up Stoppelmarkt" (eine Zeichnung von Ökonomierat Heinrich Averdam, die bereits 1912 als "Jan von Dählen un Stuken Libet" von der Stoppelmarktzeitung vorgestellt wurde) das Titelblatt. Seit dieser Zeit sind "Jan und Libett" als Traditionspaar untrennbar mit dem Vechtaer Stoppelmarkt verbunden. Viele Jahre wurden diese vom ehemaligen Ratsmitglied Hans Joachim (Jochen) Zumbrägel  (2001-2021) und der Mitarbeiterin der Stadt Vechta, Ulrike Schmidt (1980 -2021) dargestellt. Bedingt durch das Ausscheiden von Zumbrägel aus dem Rat der Stadt Vechta und dem Ausscheiden von Frau Schmidt aus dem aktiven Dienst der Verwaltung, war eine Neubesetzung erforderlich. „In Übereinstimmung mit dem Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Marktwesen ist uns eine gute Nachfolgebesetzung gelungen“ so Kater. Dabei wurde die Tradition, dass der Darsteller des Jans Mitglied des Marktausschusses ist und die Darstellerin der Libett eine Mitarbeiterin der Verwaltung ist, beibehalten.

Es sind: Rolf Wichmann und Lydia Hergert

Rolf Wichmann

Ist 54 Jahre jung, von Beruf Dip. Ing. Maschinenbau, verheiratet mit seiner Frau Astrid und Mitglied der CDU Fraktion im Rat der Stadt Vechta. Er ist Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Marktwesen. Wichmann hat 2 erwachsene Söhne und ist aufgewachsen und wohnhaft in Bergstrup. „Dichter zum Stoppelmarkt kann man gar nicht groß werden“ so Kater.

Lydia Hergert

Ist 36 (noch) jünger und wohnhaft in Vechta/Hagen. Sie ist Mitarbeiterin der Stadtverwaltung Vechta und dort Sachbearbeiterin im Fachdienst Untere Bauaufsichtsbehörde. Lydia Hergert hat bereits Erfahrung als Libett, da sie in der Vergangenheit Vertretungstermine wahrgenommen hat

Bürgermeister Kristian Kater:

„Es kommt immer mal vor, dass vereinzelt Termine von der Ersten Besetzung nicht wahrgenommen werden können. Ich freue mich daher sehr, dass für diesen Fall Herr Jochen Zumbrägel und unsere ehemalige Ausschussvorsitzende, Frau Anja Sommer, ihre Zusage gegeben haben. Vechta verfügt damit also ab sofort über zwei wirklich tolle Paare, die als Jan und Libett den Stoppelmarkt repräsentieren“.

Foto: Nordphoto/Kokenge

Auf dem Fotos: Jan und Libett und Bürgermeister Kristian Kater